Dienstag, 9. Juni 2009

Erdbeer-Deko


Da die Erdbeerernte in meinem Garten leider schon wieder leicht schwächelt, habe ich mal ein paar stoffige Erdbeeren zur Deko produziert. Nach dem allseits bekannten Schnitt aus dem Tilda Buch. Ich muss zugeben, die sind flott mal zwischendurch genäht und für die Blätter habe ich einfach Reste von grünem Fleece genommen, das brauchte ich nur zuschneiden und annähen.

Die Erdbeerlawine rollt unterdessen munter weiter, das freut mich sehr. Ich hoffe, ihr seid alle noch dabei, sie zu verfolgen und Rezepte zu sammeln.

Kommentare:

  1. die sind ja süß, ich überlege , ob ich mich auch mal an Tilda ranwage,.....die Sachen finde ich wirklich sehr schön,...mal sehen,........
    GLG
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. Die Erdbeeren sind süüüüss. Sie stehen auch auf meiner Liste, Stoffe hab ich auch hier, aber irgendwie kommt immer was dazwischen. So ist es immer, wenn ich etwas für machen will. *lach*
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. die sind ja aber niedlich deine erdbeeren.
    ich finde das toll, was ihr so alles näht.
    liebe grüße und ein schönes wochenende von
    brigitte
    p.s. melli hat sich gemeldet und nach dem wochenende gibt es auch bei ihr ein rezept zu finden. und danke für deinen besuch :-))

    AntwortenLöschen
  4. Ha, du hats ja auch so süße Erdbeerne genäht. Cool! Aber Achtung: es besteht Suchtgefahr!
    *hihi*

    lg
    Angie

    AntwortenLöschen