Mittwoch, 19. Mai 2010

Pizza mal anders ...

.... gabs heute bei uns. Statt die klassische Tomaten-Schinken-Paprika Variante hab ich heute den Teig mit einer Mischung aus Sauerrahm und Frischkäse mit Kräutern bestrichen und darauf rohen Schinken und vorgegarten grünen Spargel und Lauchringe gelegt. Quasi Pizza der Saison ;-)


Übrigens.... ein Herzlich willkommen! an meine neuen Leser. Freut mich, dass ihr euch zu mir gesellt habt und ihr dürft auch kräfitg Kommentare hinterlassen, denn die sind leider in letzter Zeit etwas spärlich geworden.

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Susanne,
    Deine Pizzavariation sieht sehr verlockend aus *sabber*
    Danke für den Willkommensgruß, ich bin eine Deiner neuen Leserinnen :-)
    LG Inez

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    die sieht ja echt lecker aus!!
    Eine super Idee,......wobei, bei meinen Kindern kommt die glaube ich nicht so gut an ;o((
    Sorry, manschal schaffe ich es einfach nicht einen Kommentar dazulassen,.....aber jede neuigkeit bei dir schaue ich mir immer sehr gern an!!
    liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  3. Wer nach Komentaren ruft, der soll sie auch bekommen. :-) Ich freu mich ja auch immer über jeden einzelnen.
    Die Pizza sieht lecker aus, ist mal etwas anderes. Bei uns gab es in letzer Zeit öfter mal Flammkuchen, das ist ja so ähnlich. Sehr lecker.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen